EM-Vorschau der Nidwaldner Zeitung

In gut drei Wochen kämpfen die einheimischen Athletinnen und Athleten vom Kanuclub Nidwalden auf «ihrer» Engelberger Aa um EM-Medaillen.

Die Juniorinnen und Junioren sowie U23- Fahrerinnen und -Fahrer werden gegen ein breites Feld von insgesamt rund 200 Kanuten aus ganz Europa antreten. Angefeuert von hoffentlich vielen einheimischen Unterstützern!

Hier gehts zum ganzen Bericht