Junioren-Nationalteam am TTT von Swiss Olympic

Die Junioren-Nationalmannschaft durfte auch dieses Jahr am Talent Treff Tenero von Swiss Olympic teilnehmen.

Bei besten Bedingungen, also Wasser in den Flüssen, verbrachten die Athlet*innen fünf intensive Trainingstage im Tessin. Auf dem Programm standen Wildwassertechnik, Krafttraining, etwas Grundlagen auf dem See und viele interessante Workshops zu wichtigen Themen wie Antidoping oder Auftrittskompetenz.

Trotz den pandemiebedingten Einschränkungen war es ein tolles Trainingslager und alle konnten viel profitieren.

Bericht und Fotos: Annalena Kuttenberger